Der Niedersächsische Weg

Wir sind die letzte Generation, die den Klimaschutz schaffen kann. Das beginnt vor unserer eigenen Haustür. Die Folgen des Klimawandels sind in Niedersachsen offensichtlich: Unsere Wälder vertrocknen, immer häufiger kommt es zu Hochwasser und Stürmen und immer mehr Arten sterben aus. Doch unsere Natur und Umwelt können wir nur gemeinsam schützen, wenn wir alle an einem Strang ziehen. Genau das tun wir in Niedersachsen.

Umweltverbände, Landwirtschaft, Umwelt- und Landwirtschaftsministerium haben gemeinsam diese bundesweit einmalige Vereinbarung erarbeitet. Nun folgen konkrete Gesetze und die Umsetzung der Maßnahmen. Wir gehen den Niedersächsischen Weg - Mach mit, unterstütze uns! Für Wasser, Wald und Wiesen. Für unser Zuhause.

Meldungen

Sandfläche in der Nordstadt erhält eine Bepflanzung mit Wildblumen

Nordstadt. Der Wunsch vieler Nordstädter geht in Erfüllung: Die Sandfläche westlich der Einmündung An der Teichbreite/Krähenhoop wird bepflanzt werden. Erste Wildblumen werden vielleicht noch in diesem Jahr blühen. Nordstadts Ortsbürgermeisterin Immacolata Glosemeyer (SPD) hatte sich beim Geschäftsbereich Grün der Stadt Wolfsburg für die Umwandlung des Areals in eine Wiese stark gemacht.